Werkstatt für behinderte Menschen Nüdlingen der Lebenshilfe Schweinfurt

Herzlich Willkommen in der Nüdlinger Werkstatt

Träger der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) Nüdlingen ist die Lebenshilfe Schweinfurt. Die Werkstatt ist anerkannt im Sinne des Schwerbehindertengesetzes und dient der beruflichen Eingliederung sowie Förderung der sozialen und persönlichen Entwicklung behinderter Menschen.

In der Nüdlinger Werkstatt werden 275 Menschen mit Behinderung und 75 Angestellte beschäftigt. Sie ist zertifiziert nach ISO 9001. Angegliedert an die Werkstatt ist eine Förderstätte mit 12 Plätzen, in der schwerst mehrfachbehinderte Menschen betreut werden. Zusätzlich betreibt die Nüdlinger Werkstatt ein Reha- und Arbeitswerk (RAW) für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

 

Die Werkstatt
Hier arbeiten 217 Menschen mit Behinderung und 75 Personalangestellte in unterschiedlichen Bereichen.

Unser Verkaufsladen
Hier können Sie Dekorations- und Gebrauchsartikeln, die wir in unserer Werkstatt herstellen, erwerben.

Reha- und Arbeitswerk (RAW)
Hier arbeiten Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen.

Grüne Gruppe
Wir bieten fachkundige Beratung, Planung, Neuanlage, Umgestaltung, Pflanzung und Pflege für Ihre Gärten und Grünflächen.

Café Luna
Arbeiten und genießen in gemütlicher Atmosphäre.

Aktuelles
Aktuelles von der Nüdlinger Werkstatt

 

Kontakt

Die Werkstatt Nüdlingen erreichen Sie unter:

Lebenshilfe Schweinfurt
Werkstatt Nüdlingen
Martin Denninger (Leitung)
Kettelerstraße 9
97720 Nüdlingen

Tel.: 0971 7228-0
Fax: 0971 7228-99
E-Mail: nuedlinger.werkstatt[at]lh-sw.de
Internet: www.nuedlinger-werkstatt.de