Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld der Lebenshilfe Schweinfurt

Seit Montag haben die Katharinen-Schule in Fuchsstadt, das Förderzentrum in Schonungen und die Franziskus-Schule in Schweinfurt wieder geöffnet. Die drei Förderzentren der Lebenshilfe Schweinfurt bieten unter Einhaltung der geltenden Hygieneauflagen…

Lesen Sie hier mehr >>

Ab dem heutigen Mittwoch, 16.12.2020, müssen die Kindergärten und Schulen der Lebenshilfe Schweinfurt geschlossen bleiben. Die Schließung wird von der bayernweit geltenden Elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vorgeschrieben, in…

Lesen Sie hier mehr >>
Ausgezeichnet: Die Blaskapelle der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld erhält den unterfränkischen Inklusionspreis in der Kategorie "Kultur, Natur und Umwelt".

Normalerweise übergibt Erwin Dotzel die "Unterfränkischen Inklusionspreise" auf der Ufra. Coronabedingt erschien die Verbrauchermesse in Schweinfurt dieses Jahr jedoch nicht der geeignete Ort dafür. Daher besuchte der unterfränkische…

Lesen Sie hier mehr >>
Anton Schobert in seinem Element: 1979 hat der ehemalige Konrektor des Förderzentrums Sylbach die Blaskapelle der Augsfelder Lebenshilfe-Werkstatt gegründet und den Marsch "Behinderte Kinder grüßen" komponiert. Den dirigiert er auch zur Eröffnung der Feierlichkeiten zum 40-jährigen Bestehen der Blechkombo.

Manche der Musiker kennen ihn seit 40 Jahren. Er hat ihnen Musikunterricht gegeben, das Notenlesen beigebracht und ist mit ihnen für ihre Auftritte quer durch Deutschland und Europa gereist. Und noch immer reagieren die Musiker der Blaskapelle der…

Lesen Sie hier mehr >>
Stolzer Träger des Wanderpokals 2019. Das Gastgeberteam der Werkstatt Augsfeld freut sich über den ersten Platz. Hintere Reihe von links: Trainer Gert Koch, Daniel Hess, Sascha Sereda, Jürgen Bauer, Sebastian Ziegler, Trainer Andreas Vogl und Werkstattleiter Harald Waldhäuser. Sitzend von links: Patrick Leidner, Paul Michael Hennig, Schiedsrichter Robert Schnös, Tobias Fradl und Benny Jochum. Vorne liegend von links: Hannes Schwemmler und Joshua Gerstner

Auf dem Platz des FC Augsfeld hat vergangenen Freitag die 23. Auflage des Fußballturniers um den Wanderpokal der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) stattgefunden. An den Start gingen die Kicker der WfbM…

Lesen Sie hier mehr >>
<< Zu den aktuellen Nachrichten