Schwere Sprache

Lebenshilfe Schweinfurt

nebeneinander · füreinander · miteinander

Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, Kindergärten, Schulen, Werkstätten, Wohnheimen, Ambulant Unterstützten Wohnformen, Offenen Hilfen und Integrationsbetrieben unterstützt sie Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und ihre Angehörigen bei einem selbstbestimmten und selbstständigen Leben inmitten der Gesellschaft.

Aktualiserung (26.09.2020): Die Berichterstattung über die jüngsten Corona-Entwicklungen im Landkreis Rhön-Grabfeld ist verwirrend und ungenau. Die Lebenshilfe Schweinfurt und damit auch die Werkstatt Hohenroth stehen in keinerlei organisatorischer…

Lesen Sie hier mehr >>
Großzügige Spende für eine barrierefreie Spielanlage: Thomas Kästner (3. v. l.), Präsident des Schweinfurter Lions Clubs, und dessen Activitybeauftragter, Dr. Klaus Lück (4. v. l.), überreichen Martin Groove (2. v. l.), Geschäftsführer der Lebenshilfe Schweinfurt, Franziska Görtler (l.), Leiterin des Schweinfurter Lebenshilfe-Kindergartens, und ihrer Stellvertreterin, Jasmin Poyotte, einen Symbolscheck über 5.000 Euro.

Beinahe möchte man noch einmal Kind sein: Der Plan für die barrierefreie Spielanlage im Außenbereich des integrativen Kindergartens der Lebenshilfe Schweinfurt in der Gartenstadt liest sich gut. Eine große Spielewelt mit Motorik- und Sinnes-Elementen…

Lesen Sie hier mehr >>
<< Mehr Nachrichten

14.30-17.00 Uhr, Lebenshilfe Schweinfurt, Offene Hilfen, Gorch-Fock-Str. 13, 97421 Schweinfurt

Veranstaltung in Kooperation mit dem…

Lesen Sie hier mehr >>

18-20 Uhr, Gaststätte Bei Dimi (Maibacher Höhe), Kleinflürleinsweg 1, 97424 Schweinfurt

Zum Spaßhaben, Kennenlernen und Austausch. Bitte Turnschuhe…

Lesen Sie hier mehr >>
<< Mehr Termine