Schwere Sprache

Lebenshilfe Schweinfurt

nebeneinander · füreinander · miteinander

Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, Kindergärten, Schulen, Werkstätten, Wohnheimen, Ambulant Unterstützten Wohnformen, Offenen Hilfen und Integrationsbetrieben unterstützt sie Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und ihre Angehörigen bei einem selbstbestimmten und selbstständigen Leben inmitten der Gesellschaft.

Der Besuch der fünf Musiker des Heeresmusikkorps Veitshöchheim ist für die Bewohner des Hammelburger Lebenshilfe-Wohnheims nicht nur ein Highlight während der Corona-Zeit. Sie feiern damit auch die Rückkehr an ihre Arbeitsplätze in der Werkstatt Hammelburg, die während der Corona-Pandemie für Mitarbeiter mit Behinderung geschlossen war. (Foto: Mainpost, Wolfgang Dünnebier)

"Passender hätte der Konzerttermin nicht sein können", freute sich Ann-Catrin Groh, Gruppenleiterin des zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Hammelburger Wohnheims, über den Auftritt des Bläserquintetts des Heeresmusikkorps Veitshöchheim am…

Lesen Sie hier mehr >>

Schrittweise Öffnungen, Notbetreuung, Besuche, Ehrenamt, abgesagte Veranstaltungen

Stand: 29.06.2020, 13 Uhr

Lesen Sie hier mehr >>
<< Mehr Nachrichten

9-17 Uhr, Bayerisches Rotes Kreuz (BRK), Goch-Fock-Str. 15, Großer Leersaal, 97421 Schweinfurt

Dieser Kurs ist für betriebliche Ersthelfer in Kinder-…

Lesen Sie hier mehr >>

14.30-17.00 Uhr, Lebenshilfe Schweinfurt, Offene Hilfen, Gorch-Fock-Str. 13, 97421 Schweinfurt

Veranstaltung in Kooperation mit dem…

Lesen Sie hier mehr >>
<< Mehr Termine