Kleine SchriftSie verwenden gerade die mittlere SchriftGroße Schrift
Kopfbild
 

KOMPLETTIEREN / MONTIEREN / KONFEKTIONIEREN

Je nach Kundenanforderung komplettieren und montieren wir eine Vielzahl von Einzelteilen zu Endprodukten aus verschiedenen Materialien, wie Kunststoff, Metall und NE-Metall. Des Weiteren konfektionieren wir Ihnen auf Wunsch die fertige Ware. Material, das nicht vom Kunden bereitgestellt wird, kann von uns zugekauftwerden.

PRÜFKONTROLLEN

Die einzelnen Arbeitsschritte können je nach Kundenwunsch mithilfe von Prüfprotokollen überwacht und dokumentiert werden.

VORRICHTEN

Unser hauseigener Vorrichtungsbau entwickelt und wartet hierfür die benötigten Hilfsmittel und Vorrichtungen. Die Wartung schließt auch die vom Kunden bereitgestellten Maschinen mit ein.

MASCHINENPARK

Werkstatteigene Betriebsmittel, Maschinen und Fuhrpark stehen im großen Umfang zur Verfügung, um Ihre Aufträge fach- und termingerecht auszuführen. Hierzu gehören digitale Tischwaagen, Tischschweißgeräte, Automatik- und Handpressen, Palettenwickler und weitere technische Geräte und Sondermaschinen.

LOGISTIK / TRANSPORT / VERSAND

Nach Absprache können wir Lagerlogistik, Transport oder Versand Ihrer Waren übernehmen. Unser modernes Hochregallager verfügt über ca. 700 Stellplätze.

 
Eine solide Maschinenausstattung und strenge Qualitätskontrollen zeichnen die Werkstatt Hohenroth aus.
ertertre
Die hohe Motivation, Erfahrung und Flexibilität der Werkstatt-Mitarbeiter garantiert Kunden hochwertige Ergebnisse.
 

Ihr Dienstleister für professionelle Montage und Konfektionierung

 

In der Abteilung Industriemontage der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) Hohenroth sind alle Mitarbeiter hoch motiviert, wenn es darum geht, im Kundenauftrag zu montieren, zu kommissionieren oder zu konfektionieren. Strenge Qualitätskontrollen, Erfahrung und die Flexibilität der Mitarbeiter garantieren professionelle Arbeitsabläufe und gleichbleibend hohe Qualität.

(copy 2)

Das Konfektionieren von Bauteilen aus Metall, Kunststoff und Nichteisenmetall bilden den Schwerpunkt unserer Arbeit. Unternehmen nutzen die Industriemontage der Lebenshilfe-Werkstatt Hohenroth zur Auslagerung von Produktionsabläufen sowie als "verlängerte Werkbank". Für diese personalintensiven Tätigkeiten verfügt die WfbM Hohenroth über die erforderliche Mitarbeiteranzahl, eine bewährte Arbeitsorganisation und das erforderliche Montage-Know-how - von Großserien bis zur Kleinstserie.

Als zuverlässiger Partner der Industrieunternehmen aus der Region bieten wir Qualität, flexible Auftragsbearbeitung, kurze Wege und einen zuverlässigen Service.

 

(copy 2)