Kleine SchriftSie verwenden gerade die mittlere SchriftGroße Schrift
Kopfbild
 

Neuigkeiten

Aktuelles bei der WfbM Sennfeld

 

Aktuelles - Listenansicht

Artikel 1 bis 5 von 50:  

1

2

3

4

5

6

7

Nächste

Es wurde gewählt: Das „Kreis-Bild“ von Elisa Elfinger ist das Bild des Jahres 2019 der Lebenshilfe Schweinfurt.

11. Dezember 2018

Spenden und Wahl zum Bild des Jahres 2019

In der Tagesgruppe der Lebenshilfe-Werkstatt für behinderte Menschen Sennfeld ist am Donnerstag nicht nur das Bild des Jahres 2019 der Lebenshilfe Schweinfurt gewählt worden. Werkstattleiter Günter Scheuring und Tagesgruppenleiter Josef Weinbeer durften auch zwei Geldspenden entgegennehmen. Der Lions Club Schweinfurt bedachte die Tagesgruppe mit 2.000 Euro, der Zonta Club Bad Kissingen-Schweinfurt mit 300 Euro. Das Geld ...

Lesen Sie hier mehr >>

Auf spannende Geschichten von Wilhelm Wolpert, fränkischer Mundartautor und mit  dem „Frankenwürfel“ ausgezeichnet, dürfen sich auch heuer wieder die Besucher der adventlichen Lichternacht „anders schön“ der Lebenshilfe-Werkstatt Senn-feld freuen.

27. November 2018

„anders schön“: der etwas andere Adventsmarkt

Die Unterfränkin Henriette Dornberger ist ein Geheimtipp. Die deutsche Meisterin der Tafelideen, eine Koryphäe für Gestaltung und Dekoration, und Wilhelm Wolpert, Autor für unterfränkische Mundart, bereichern auch in diesem Jahr wieder die "Adventliche Lichternacht" der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt Sennfeld.

 

Bereits zum siebten Mal findet am Freitag, den 30.11.18, von 14-22 Uhr die ...

Lesen Sie hier mehr >>

15. November 2018

Berufsbildungsbereich mit Erfolg abgeschlossen

Mit einer Abschlussfeier am vergangenen Dienstag sind die diesjährigen elf Absolventen des Berufsbildungsbereichs der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Sennfeld offiziell in den Arbeitsbereich der Werkstatt entlassen worden. Werkstattleiter Günter Scheuring dankte allen Teilnehmern persönlich für ihr Engagement und überreichte Zertifikate und Holzpräsente aus der Eigenproduktion. ...

Lesen Sie hier mehr >>

64 Jubilare wurden für ihre 10-, 20-, 30-, 40-, und 45-jährige Werkstatttreue anlässlich des Arbeitsjubiläums in der Werkstatt Sennfeld mit Urkunden und Geschenken ausgezeichnet.

12. November 2018

Gemeinsam durch viele bewegte Jahre

"Der Werkstatt Treue zu bewahren in all den arbeitsreichen Jahren, ist dankenswert und beispielhaft, Euch weiterhin viel Schaffenskraft": Mit diesem Kurzgedicht richtete sich Werkstattleiter Günter Scheuring an die 64 Jubilare, Mitarbeiter mit und ohne Behinderung, die vergangenen Mittwochnachmittag seiner Einladung zur Jubilarfeier in die Werkstattkantine gefolgt waren. Sie alle blickten auf eine 10-, 20,- ...

Lesen Sie hier mehr >>

"Farben sind meine Welt": Zur Vernissage der Lebenshilfe-Ausstellung in der Schweinfurter Bank Schilling begrüßt Filialdirektor Klaus Zens (rechts stehend) neben Martin Groove, Geschäftsführer der Lebenshilfe Schweinfurt (3. v. l.), und Josef Weinbeer, Leiter der Tagesgruppe der Lebenshilfe-Werkstatt in Sennfeld, auch (v. l.) Siegbert Helm, Karl-Heinz Tartler, Elisa Elfinger, Franz Metz und Waldemar Kosnar, fünf der ausstellenden Künstler.

19. Oktober 2018

Lebenshilfe-Kunst in der Bank Schilling

Seit etwa fünf Jahren freuen sich Kunden der Schweinfurter Bank-Schilling-Filiale über wechselnde Ausstellungen. Jedes Jahr zieren dabei Werke eines anderen Künstlers die Räumlichkeiten in der Rückertstraße 25. Am Mittwoch hat Filialdirektor Klaus Zens nun die nächste Runde mit einer Vernissage für rund 40 geladene Gäste eingeläutet. "Farben sind meine Welt" lautet der Titel der neuen Ausstellung, die aus 47 ...

Lesen Sie hier mehr >>


Artikel 1 bis 5 von 50:  

1

2

3

4

5

6

7

Nächste

nach oben