Kleine SchriftSie verwenden gerade die mittlere SchriftGroße Schrift
Kopfbild
 

Neuigkeiten

Nachrichtenarchiv der Lebenshilfe für Behinderte e.V., Schweinfurt

 

Aktuelles - Listenansicht

Artikel 1 bis 5 von 259:  

1

2

3

4

5

6

7

Nächste

22. Oktober 2018

50 Cent pro Faschingskrapfen für die Lebenshilfe Schweinfurt

Am Montag, dem 12. November, also quasi pünktlich zum Faschingsbeginn, veranstaltet der Lions Club Schweinfurt auch heuer wieder seinen Krapfenschmaus. Unter dem Motto "Zeigen Sie Herz mit unseren Krapfen" sind Schweinfurter Firmen, Institutionen, Schulen und Privatpersonen eingeladen, sich bei den Lions bis zum 26. Oktober mindestens einen Karton mit 24 Krapfen zu bestellen. In den 30 Euro, die dafür fällig ...

Lesen Sie hier mehr >>

11. September 2018

Kinostimmung am Baumwipfelpfad Steigerwald

Zum Kino in den Wald gehen? Am Samstag, 15. September, ist das für Besucher des Baumwipfelpfads Steigerwald möglich. Dann nämlich wird auf dem Festplatz des Baumwipfelpfadgeländes "Das Geheimnis der Bäume" von Luc Jacquet gezeigt. Der aufwendig gedrehte Dokumentarfilm stellt Bäume und die Entwicklung von Pflanzen und Tiere über sieben Jahrhunderte hinweg in den Mittelpunkt. Imposante Kamerafahrten, ...

Lesen Sie hier mehr >>

Bei der Scheckübergabe v.l.n.r.: Wolfgang Reitz (Gemeindevorsteher der Neuapostolischen Kirchengemeinde Schweinfurt), Martin Groove (Geschäftsführer der Lebenshilfe Schweinfurt) und Jörg Sacher (stellvertretender Bezirksvorsteher im Kirchenbezirk Bamberg)

27. Dezember 2017

500-Euro-Spende für wertvolle Arbeit

Bei einer Spendenübergabe vergangenen Freitag in der Geschäftsstelle der Lebenshilfe Schweinfurt haben Vertreter der Neuapostolischen Kirche einen Scheck in Höhe von 500 Euro an den Geschäftsführer Martin Grooven überreicht. „Unsere Kirche sieht ihren primären Auftrag in der Verkündigung des Evangeliums Jesu Christi und der Seelsorge. Daneben freuen wir uns ganz besonders, Menschen mit geistiger, körperlicher oder ...

Lesen Sie hier mehr >>

Mentor Immobilien engagiert sich für Kinder vor Ort: Roland Metzger (Mitte), Geschäftsführer des Maklerbüros, und der Immobiliensachverständige Matthias Metzger (links) übergeben Martin Groove, Geschäftsführer der Lebenshilfe Schweinfurt, einen Symbolscheck über 500 Euro für die Schweinfurter Frühförderstelle.

18. Dezember 2017

Zu Weihnachten Spende anstatt Kundengeschenke

Bei Mentor Immobilien gehen die Kunden an Weihnachten leer aus. Das seit 1979 familiengeführte, Schweinfurter Maklerbüro verzichtet in der stillen Zeit bewusst auf Kundenpräsente und spendet das Geld hierfür stattdessen an gemeinnützige Organisationen. Am Freitag haben Geschäftsführer Roland Metzger und sein Sohn, der Immobiliensachverständige Matthias Metzger, deshalb der Lebenshilfe Schweinfurt einen Symbolscheck über ...

Lesen Sie hier mehr >>

Im Schulungsprogramm 2018 der Offenen Hilfen finden Menschen mit und ohne Behinderung interessante Seminare, Fortbildungen, Vorträge, Begegnungs- und Freizeitangebote. Die meisten sind kostenlos.

13. Dezember 2017

Schulungsprogramm 2018 der Offenen Hilfen online

Ab sofort steht das neue Schulungs- und Begegnungsprogramm 2018 der Offenen Hilfen hier zum Download bereit. Auch heuer bieten die Offenen Hilfen sowie das dazugehörige Freizeitnetzwerk und die Geschwisteranlaufstelle wieder eine breite Palette unter anderem an Seminaren, Fortbildungen, Vorträgen, Begegnungs- und ...

Lesen Sie hier mehr >>


Artikel 1 bis 5 von 259:  

1

2

3

4

5

6

7

Nächste

<< Zu den aktuellen Nachrichten

nach oben