Kopfbild
 

Termine - Singleansicht

Stellenangebot vom 27. August 2019

Betreuungshelfer (m/w/d) für Hammelburger Wohnheim

ab sofort

 

Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, schulvorbereitenden Einrichtungen, Schulen, Tagesstätten, Werkstätten, Wohnheimen, von Ambulant Unterstützten Wohnformen, Offenen Hilfen und Integrationsbetrieben unterstützt sie Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und ihre Angehörigen bei einem selbstbestimmten und selbstständigen Leben inmitten der Gesellschaft.

Für eines unserer Hammelburger Wohnheime suchen wir ab sofort einen

 

Betreuungshelfer (m/w/d)
30 Stunden/Woche als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung

 

Stelleninhalte:
Sie geben Hilfestellungen und Anleitung zur Selbsthilfe in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Zum Beispiel: bei der Körperpflege, bei der Zubereitung von Speisen, bei der Wäschepflege, beim Umgang mit dem persönlichen Geld, bei der Freizeitgestaltung, beim Aufbau und Erhalt von Sozialkontakten etc. Sie beraten und unterstützen in persönlichen Lebensfragen. Wo erforderlich, übernehmen Sie einzelne Tätigkeiten stellvertretend. Sie führen Dokumentationen nach Anleitung.

Fachliche Anforderungen:

  • pädagogische Grundkenntnisse erworben durch Praktika, FSJ oder durch eine Ausbildung zum Betreuungsassistenten
  • Ausbildung zum HEP-Helfer, zum Sozialbetreuer oder ähnliches
  • Grundkenntnisse am PC (E-Mail, Word)
  • Führerschein und Fahrpraxis sind von Vorteil.

Ihr persönliches Profil:
Sie haben eine wertschätzende, respektvolle Haltung gegenüber Menschen mit Behinderung. Herz und Verstand sind für Sie kein Widerspruch. Sie wollen nach einem pädagogischen Konzept arbeiten. Sie sind bereit sich mit den Leitlinien der Wohnheime der Lebenshilfe Schweinfurt auseinanderzusetzen und bringen diese in die tägliche Arbeit ein. Sie arbeiten selbstständig, zuverlässig, sind verantwortungsbewusst und flexibel in Bezug auf die Anforderungen und die Arbeitszeiten.(Schichtdienst). Teamfähigkeit und Kollegialität sowie Loyalität zum Unternehmen sind für Sie selbstverständlich. Sie zeigen Bereitschaft sich fortzubilden.

Unser Angebot:
Sie arbeiten in einem motivierten, kompetenten Team und erhalten fachliche Begleitung. Wir bieten ein positives und wertschätzendes Betriebs- und Arbeitsklima sowie Fortbildungsmöglichkeiten. Die Vergütung richtet sich nach AVR Diakonie Bayern mit einer zusätzlichen, betrieblichen Altersvorsorge.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Lebenshilfe Schweinfurt
Einrichtungsleitung der Wohnheime
Herrn Sascha Turtschany
Gorch-Fock-Straße 13
97421 Schweinfurt

Tel.: 09721 64645-300
E-Mail: wohnheime[at]lh-sw.de