Kopfbild
 

Termine - Singleansicht

Stellenangebot vom 13. März 2019

Personalfachkaufmann (m/w/d) für Personalstelle

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Die Lebenshilfe Schweinfurt ist einer der größten Anbieter Unterfrankens im Bereich der Behindertenhilfe. Als Träger von Frühförderstellen, schulvorbereitenden Einrichtungen, Schulen, Tagesstätten, Werkstätten, Wohnheimen, von Ambulant Unterstützten Wohnformen, Offenen Hilfen und Integrationsbetrieben unterstützt sie Menschen mit Behinderung in jedem Lebensalter und ihre Angehörigen bei einem selbstbestimmten und selbstständigen Leben inmitten der Gesellschaft.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Personalstelle in Schweinfurt einen

 

Personalfachkaufmann (m/w/d)
in Teilzeit (18 Stunden wöchentlich, Aufteilung auf 3 Tage: Montag, Mittwoch und Freitag) als Krankheitsvertretung befristet zunächst auf 1 Jahr mit Option auf Verlängerung oder evtl. Übernahme

 

Ihre Aufgaben

Sie sind eingebunden in ein kollegiales Personalabteilungsteam und sind schwerpunktmäßig verantwortlich für:

  • die Berechnung und Auszahlung von Vergütungen für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Klärung steuer-/sozialversicherungsrechtlicher Fragen
  • Erstellung von Vertragsunterlagen, Bescheinigungen, Zeugnissen, Kündigungen
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • alle mit der Vergütungsabrechnung zusammenhängenden Arbeiten
  • Sonderaufgaben wie Projektarbeit

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Personalfachkauffrau/-mann
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung (PO/Kidicap-Erfahrung von Vorteil)
  • Kenntnisse in den AVR Bayern wünschenswert
  • Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft für Fortbildungen
  • Kenntnisse in MS-Office (Schwerpunkt: Excel und Word)

Gute Gründe, sich für uns und unser Team zu entscheiden

  • Vergütung nach AVR-Tarif
  • 30+3 Tage Urlaub
  • flexible Arbeitszeiten
  • sicherer Arbeitsplatz
  • Familienbudget/Jahressonderzahlung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • zusätzliche Beihilfeversicherung
  • vergünstigte KFZ-Versicherung durch Tarifgruppe B möglich
  • Mitarbeiterrabatte auf einer Shoppingplattform
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterevents

 

Bewerben Sie sich jetzt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bis zum 07.04.2019 online unter diesem Link.

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt.

Haben Sie noch weitere Fragen? Gerne beantwortet Ihnen diese unsere zuständige Mitarbeiterin der Personalstelle, Frau Carina Wesson, unter der Telefonnummer 09721 64645-163.