Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld der Lebenshilfe Schweinfurt
Alle Daumen nach oben: Das gelungene Inklusions-Projekt „Klettermaxe“ überzeugt (hintere Reihe v. l.) Simone Kraus, Erzieherin im Caritas-Kindergarten St. Kilian, Johannes Selig, Gruppenleiter in der Werkstatt Augsfeld, Johannes Hart, Praktikant im Kindergarten St. Kilian, Manuela Blischke, Susanne Strauß, Siegfried Fetsch, Robert Weiglein und Stefan Zettelmeier, Mitarbeiter der Werkstatt Augsfeld, sowie die Vorschulkinder des St.-Kilian-Kindergartens (vordere Reihe v. l.) Fabienne Neumann, Emma Roth, Finja Gehring, Oskar Klarmann, Sophie Nicklas, Fynn Hofmann, Diana Schaichin, Vanessa Röhr, Angelina Gehring und Rosanna Will.

"Pumuckl! Pumuckl!", schrie es am vergangenen Donnerstagvormittag in der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld. Die kleinen Gäste, zehn Vorschulkinder des Caritas-Kindergartens Sankt Kilian aus Augsfeld,…

Lesen Sie hier mehr >>
<< Zu den aktuellen Nachrichten