Aktuelles bei der Lebenshilfe Schweinfurt

„Lichternacht – anders schön“ und „Lichternacht on Tour“

Die „Lichternacht – anders schön“ bezaubert seine Besucher und stimmt sie auf die vorweihnachtliche Zeit ein.

Auch von oben ist klar zu erkennen, dass die „Lichternacht“ einfach „anders schön“ ist.

Sennfelder Lebenshilfe-Werkstatt lädt zum Adventsmarkt und zur rollenden Lichternacht on Tour ein

 

Die weit über die Grenzen von Sennfeld und Schweinfurt hinaus bekannte „Lichternacht – anders schön“ der zur Arbeiten gGmbH der Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Sennfeld findet auch 2023 wieder statt. Am Freitag, den 01.12.2023, öffnet der Advents- und Weihnachtsmarkt von 14 bis 21 Uhr seine zahlreichen Verkaufsstände auf dem Werkstattgelände in der Sennfelder Gottlieb-Daimler-Straße 3. Die Besucher sind herzlich eingeladen, schöne und stimmungsvolle Stunden bei einem Bummel über das adventlich geschmückte Werkstattgelände zu verbringen. Damit der Besuch ideal geplant werden kann, sind hier alle wichtigen Informationen zusammengefasst: 

 

Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr auch wieder die „Lichternacht on Tour“ statt. Die Werkstatt Sennfeld kommt mit ihrem Weihnachts-LKW zu den Besuchern in ihre Gemeinden. Am Freitag, 24.11.2023, in Maßbach, Landkreis Bad Kissingen, und am Freitag, 8.12.2023, in Sulzheim, Landkreis Schweinfurt, dürfen sich alle Besucher zwischen 16 Uhr und 20 Uhr auf eine vorweihnachtliche Einstimmung auf dem Marktplatz/Dorfplatz der jeweiligen Gemeinde freuen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit der Tanzgruppe der Werkstatt Sennfeld und mit örtlichen Musikern untermalt die Veranstaltung. Beleuchtete Verkaufsstände mit individuell gefertigten Produkten aus der Werkstatt Sennfeld laden zum Bummeln ein und der Duft von gebrannten Mandeln und Plätzchen lässt die Besucher in die Weihnachtsstimmung eintauchen Für das leibliche Wohl sorgen örtliche Vereine aus den Gemeinden. Durch die tatkräftige Unterstützung der Gemeinden Maßbach und Sulzheim entwickelt sich dieser neue Weg, gemeinsam Advent zu gestalten und zu feiern, zu einem gelebten Inklusionsprojekt. 

 

Wer einen dieser Termine nicht wahrnehmen kann, kann natürlich auch im Sennshop in der Werkstatt Sennfeld einkaufen. Der Laden ist dienstags bis freitags von 8 Uhr bis 15.30 Uhr und zusätzlich am Samstag, 02.12.23 von 10 Uhr bis 15 Uhr sowie an folgenden Donnerstagen von 08 Uhr bis 19 Uhr geöffnet: 07.12., 14.12. und 21.12.23. Unter www.sennshop.de kann rund um die Uhr geshoppt werden.

 

Die Werkstatt Sennfeld ist die größte der sechs Werkstätten der Lebenshilfe Schweinfurt. Rund 420 Menschen mit Behinderung finden hier einen Platz in der regionalen Arbeitswelt. Sie bietet als Lohnfertiger regionalen und überregionalen Industrieunternehmen eine breite Palette an Montage-, Verpackungs-, Zähl-, Maschinen- und Konfektionierungsarbeiten an. Auch Handwerksbetriebe und Privathaushalte gehören zu ihren Kunden. Eine eigene Schreinerei, Schlosserei sowie Holzspielzeuge und Wohnaccessoires aus der Eigenproduktion runden das Angebot der nach ISO 9001 zertifizierten Lebenshilfe-Einrichtung ab. An die Werkstatt angeschlossen ist eine Förderstätte, in der rund 30 schwerst- und mehrfachbehinderte Menschen Unterstützung und ihre Tagesstruktur finden.