Kleine SchriftSie verwenden gerade die mittlere SchriftGroße Schrift
Kopfbild
 

Neuigkeiten

Aktuelles bei der WfbM Haßfurt-Augsfeld

 

Aktuelles - Listenansicht

Artikel 1 bis 5 von 12:  

1

2

3

Nächste

25. Juni 2018

Rollende Highlights, „Oldtimer“-Musik und Clownereien

Zum traditionellen Sommerfest lädt die zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörende Werkstatt Augsfeld am Sonntag, den 1. Juli, ab 11 Uhr, in und um den Schulplatz 4, 97437 Augsfeld, ein. Feierliche Eröffnung ist um 11 Uhr mit einem Wortgottesdienst, musikalisch unterstützt durch die "Free Gospel Singers" aus Zeil. Ab 12 Uhr spielt die werkstatteigene Blaskapelle zünftig auf und ab 15 Uhr ist Gute-Laune-Musik mit den ...

Lesen Sie hier mehr >>

Keine kalten Füße mehr: Bei der Spendenübergabe des Erlöses aus der "Cold-Water-Grill-Challenge" v. l.: Tobias Wirsching, Carsten Rausch und Sascha Neider vom 1. FC Augsfeld, Werkstatträtin Christa Wächter, Daniel Viernekes vom 1. FC Augsfeld, Werkstattleiter Harald Waldhäuser und Werkstattrat Paul Moser.

23. April 2018

Kalte Füße und heiße Würstchen für den guten Zweck

Bereits drei Spenden sind inzwischen bei der Werkstatt Augsfeld im Rahmen der sogenannten "Cold-Water-Grill-Challenge" eingegangen: 100 Euro stammen aus dem Erlös des "Kaltwassergrillens" des 1. FC Augsfeld, 60 Euro von der Zeller Tanzgruppe "Black Diamonds" und 50 Euro von der Damen-Fußballmannschaft "Trinkerbells" aus Kirchlauter. Harald Waldhäuser, Leiter der Werkstatt ...

Lesen Sie hier mehr >>

40 Jahre Werkstatt Augsfeld: Aus diesem Anlass legt die Lebenshilfe-Einrichtung eine Extraschicht ein.

07. November 2017

"Extraschicht" in Augsfelder Lebenshilfe-Werkstatt

Samstag arbeitsfrei? Nicht so für die Mitarbeiter der Werkstatt Augsfeld am Samstag, den 18. November 2017. Anlässlich ihres 40-jährigen Werkstattjubiläums fahren die Mitarbeiter mit und ohne Behinderung gerne eine "Extraschicht". Sie laden von 10-16 Uhr alle Interessenten ein, einmal bei vollem Betrieb die Arbeitsatmosphäre in der Werkstatt Augsfeld zu erleben und den Mitarbeitern am Schulplatz 4 über die ...

Lesen Sie hier mehr >>

Der Klettermaxe klettert: Als Dankeschön für einen erlebnisreichen Projekttag überreichen die kleinen Hobby-Schreiner des Augsfelder Caritas-Kindergarten St. Kilian selbstgebackenen Kuchen und selbstgemalte Pumuckl-Bilder. Von links, hintere Reihe: Elke Heilmann, pädagogische Fachkraft im St.-Kilian-Kindergarten, Michael Lenhart, Alexander Dietrich und Robert Weiglein, Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstatt Augsfeld, die stv. Kindergartenleiterin, Simone Kraus, Werkstattmitarbeiter Siegfried Fetsch, Gruppenleiter Johannes Selig, Werkstattleiter Harald Waldhäuser, Bildungsbegleiterin Eva Krüger, Werkstattmitarbeiter Patrick Leitner und Einzelintegrationsfachkraft Gabriele Ostertag-Henning. Vorschulkinder, stehend: Zihan, Bela, Emily, Lina, Sophia, sitzend: Christian, Luan, Milla und Damian.

09. Mai 2017

Wo Meister Eder und Pumuckl zu Hause sind

Anders laut ging's her in der Schreinerei der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld, als Ende April neun Vorschulkinder des Augsfelder Caritas-Kindergarten St. Kilian zu Gast waren. Wo sonst Kreissäge und Hammer Krach machen, waren es diesmal die Kindergartenkinder, die für zwei Stunden die Räume der Holzfertigung mit Leben füllten. Sie bastelten an diesem Tag zusammen mit den ...

Lesen Sie hier mehr >>

Vom Schreibtisch an den Montagetisch: David Seubert und Marcel Günther (2. u. 3. v. l.) machen bei der IHK Würzburg-Schweinfurt eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. In der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld arbeiten sie mit Benedikt Kuhn (l.) und Halley Schmitt einen Tag lang in einer Montageabteilung.

26. Januar 2017

IHK-Azubis packen in Lebenshilfe-Werkstatt mit an

Es ist ein Tag voller Überraschungen. "Wir unterhalten uns ganz normal", sagt Hamse Abdikadir-Ali. Der 21-jährige macht bei der IHK Würzburg-Schweinfurt eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Heute allerdings besucht er Marco Krines an dessen Arbeitsplatz in der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt für behinderte Menschen Augsfeld. Zusammen sitzen die beiden an einem Tisch und montieren ...

Lesen Sie hier mehr >>


Artikel 1 bis 5 von 12:  

1

2

3

Nächste

nach oben